it innovations.de

Voice over IP Grundlagen und Planung - Workshop

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Sie können nach diesem 3 tägigen Seminar entscheiden, ob sich die Integration von Sprach• und Datenverkehr auf einer technischen Plattform für ihre Firma oder Kunden lohnt. Sie lernen die Voraussetzungen und Prinzipien der Sprachübertragung im Datennetz kennen und entdecken für sich die Vorteile einer einheitlichen Netzwerkstruktur im Unternehmen.Mit dieser wohldosierten Mischung aus technischem Know•how und anwendungsbezogener Lösungsorientierung werden sowohl die Marktanforderungen als auch spezielle technische Voraussetzungen erkannt und erfolgreich umgesetzt.Während des Kurses lernen Sie alle relevanten Konzepte der Datennetze für VoIP kennen und können darauf aufbauend die unterschiedlichen Technologien und Strategien nachvollziehen sowie Lösungsvarianten eigenständig erstellen und gegen einander abwägen.Ein Überblick über die gängigen Produkte und Lösungsansätze wird ebenfalls gegeben.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Keine

Seminar Beschreibung Inhalt

• Installation und Inbetriebnahme einer VoIP-Softwarelösung * Allgemeine Grundlage

• Begriffe, Anwenderanforderung

• Technische Grundlagen

• Sprachqualität, Quality of Service (QoS), Delay, Jitter, Security-Aspekte VoIP-Standards im Überblick Standardgremien ITU-T und IETF , H.323, SIP, MGCP, H.248/MeGaCo, Fax (T.38) Sprachcodierungen (G.711, G.723.1, G.728, G.729,...)

• VoIP-Technologie im Detail

• Audiocodierung, Signalisierung, Echtzeitübertragung, Gtewaysteuerung, Softswitch- Technologien, Protokollstack, Quality of Service-Verfahren, Security-Verfahren

• Grundlagen der Netzwerkplanung und Migration

• Lösungsansätze, Kompaktlösungen, LAN-/Soft-PBX, Telefonanlagenkopplung (Trunking), Standortkopplung, SoHo-Anbindung, Lösungen für große Unternehmen, Carrier-Lösungen, Endgeräte-Varianten Migrationsvarianten

• Netzwerkplanung und Migration im Detail

• Anforderungsanalyse, Netzwerkdesign, Produktauswahl, Implementierung, Migration Qualitätsmessungen Workshop Inbetriebnahme/Anwendung

Seminar Ziel Ziel

In dieser VoIP Schulung lernen Sie die Prinzipien der Sprachübertragung im Netz
kennen und erfahren etwas über Lösungsvarianten und aktuelle Technologien.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Entscheider

  • Projektleiter

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.779,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.390,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.654,10 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
VoIP Voice over IP Unified Communication Internettelefonie
Artikelnummer: 1120

IP-Telefonie, kurz Internet-Protokoll Telefonie oder Voice over IP (kurz VoIP) genannt, ist das Telefonieren über Computernetzwerke, die nach Internet-Standards aufgebaut sind. Dabei werden für Telefonie typische Informationen, d. h. Sprach- und Steuerinformationen beispielsweise für den Verbindungsaufbau über ein auch für Datenübertragung nutzbares Netz übertragen.