Informationen zur Technologie

Der Windows Server 2022 ist die nächste Version der Server-Betriebssysteme und basiert auf dem Fundament von Windows Server 2019. Es gibt ihn in den Varianten Standard, Datacenter und Datacenter - Azure Edition und bietet viele Innovationen zu drei Hauptthemen Sicherheit, Hybridintegration und -verwaltung in Azure.


MOC AZ-801T00 Windows Server 2022 - Konfiguration von erweiterten Services in Hybridszenarien - Schulung (4 Tage)

MOC AZ-801T00 Configuring Windows Server Hybrid Advanced Services

Kurzbeschreibung

Dieser viertägige Microsoft-Kurs vermittelt IT-Experten, die Konfiguration von erweiterten Windows Server Services mit lokalen, Hybrid- und Cloud-Technologien. Sie lernen, wie Hybridfunktionen von Azure genutzt, virtuelle und physische Server-Workloads zu Azure IaaS migriert und Azure VMs mit Windows Server verwaltet und gesichert werden. Der Kurs behandelt die Durchführung von Aufgaben der Hochverfügbarkeit, des Troubleshootings und des Disaster Recoverys. Beleuchtet werden verschiedene Verwaltungstools und -technologien, darunter Windows Admin Center, PowerShell, Azure Arc, Azure Automation Update Management, Microsoft Defender for Identity, Azure Security Center.

Diese Schulung dient der Vorbereitung zum Examen AZ-801: Configuring Windows Server Hybrid Advanced Services.


Voraussetzungen

• Erfahrung mit der Verwaltung von Windows Server-Betriebssystemen und Windows Server-Workloads in lokalen Szenarien, einschl.AD DS, DNS, DFS, Hyper-V sowie Datei- und Speicherdienste
• Erfahrung mit gängigen Windows Server-Verwaltungstools
• Grundkenntnisse der wichtigsten Microsoft-Computing-, Storage-, Netzwerk- und Virtualisierungstechnologien
• Anwendungserfahrung der wichtigsten Netzwerktechnologien, wie IP-Adressierung, Namensauflösung und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Anwendungserfahrung von Microsoft Hyper-V und grundlegenden Konzepten der Server-Virtualisierung
• Grundkenntnisse und Best Practices für die Sicherheit
• Grundverständnis sicherheitsrelevanter Technologien (Firewalls, Verschlüsselung, Multi-Faktor-Authentifizierung, SIEM/SOAR)
• Grundkenntnisse der lokalen Ausfallsicherheit Windows Server-basierte Computer- und Speichertechnologien (Failover-Clustering, Speicherplätze).
• Grundlegende Erfahrung mit der Implementierung und Verwaltung von IaaS Services in Microsoft Azure
• Grundkenntnisse in Azure Active Directory
• Anwendungserfahrung mit Windows-Clientbetriebssystemen (Windows 10 oder Windows 11)
• Grundlegende Erfahrung mit Windows PowerShell
• Ein Verständnis der Konzepte in Bezug auf Windows Server-Technologien: Hochverfügbarkeit, Disaster Recovery, Automatisierung, Monitoring und Troubleshooting


    Seminarinhalt

    Windows Server-Sicherheit
    • Sicherung der Windows Server Benutzerkonten
    • Härten von Windows Server
    • Windows Server Update-Verwaltung
    • Sicherung von Windows Server DNS

    Implementierung von Sicherheitslösungen in Hybridszenarien
    • Implementierung der Windows Server IaaS VM Netzwerksicherheit.
    • Monitoring der Sicherheit von Windows Server IaaS VMs
    • Verwaltung von Azure Updates
    • Erstellung und Implementierung der Zulassungslisten für Anwendungen mit adaptiver Anwendungssteuerung
    • Konfiguration der BitLocker Datenträgerverschlüsselung für Windows-IaaS VMs
    • Implementierung der Änderungsverfolgung und Dateiintegritäts-Monitoring für Windows Server IaaS VMs

    Implementierung der Hochverfügbarkeit
    • Einführung in freigegebene Cluster Volumes
    • Implementierung des Windows Server Failover Clustering
    • Implementierung der Hochverfügbarkeit von Windows Server VMs
    • Implementierung der Hochverfügbarkeit von Windows Server File Server
    • Implementierung der Skalierung und Hochverfügbarkeit mit Windows Server VMs

    Disaster Recovery in Windows Server
    • Implementierung von Hyper-V Replica
    • Schutz einer lokalen Infrastruktur vor Katastrophen mit Azure Site Recovery

    Implementierung von Recovery Services in Hybridszenarien
    • Implementierung von Hybrid Backup und Recovery mit Windows Server IaaS
    • Schutz einer Azure Infrastruktur mit Azure Site Recovery
    • Schutz der VMs mit Azure Backup

    Upgrade und Migration in Windows Server
    • Migration der Active Directory-Domain Services
    • Migration der File Server Workloads mit dem Storage Migration Service
    • Migration der Windows Server Rollen

    Implementierung der Migration in Hybridszenarien
    • Migration der lokalen Windows Server Instanzen zu Azure IaaS VMs
    • Upgrade und Migration der Windows Server IaaS VMs
    • Containerisierung und Migration von ASP.NET Anwendungen zu Azure App Services

    Server- und Performance-Monitoring in Windows Server
    • Monitoring der Windows Server Performance
    • Verwaltung und Monitoring der Windows Server Ereignisprotokolle
    • Implementierung von Windows Server Auditing und Diagnosen
    • Troubleshooting bei Active Directory

    Implementierung der Betriebsüberwachung in Hybridszenarien
    • Monitoring der Windows Server IaaS VMs und Hybridinstanzen
    • Monitoring des Zustands einer Azure VM mithilfe von Azure Metrics Explorer und Metrik Warnungen
    • Monitoring der Performance von VMs mithilfe von Azure Monitor VM Insights
    • Troubleshooting bei lokalen und hybriden Netzwerken
    • Troubleshooting von Windows Server VMs in Azure


    Zielgruppen

    • Windows Server Hybrid-Administratoren


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:4 Tage
    Preis:1.795,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.136,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:4 Tage
    Preis ab:1.395,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.660,05€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Microsoft Windows Server 2022



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.