Informationen zur Technologie

Oracle Database Security ist eine Sicherheitssoftware und bietet Sicherheit in Form von Authentifizierung, Autorisierung und Überwachung. Sie ermöglicht eine Sicherstellung eines legitimen Benutzerzugriffs auf das System durch die Authentifizierung und den Zugriff dieser Benutzer auf die Ressourcen durch die Autorisierung.


Oracle Database Security - Detektive Steuerung - Schulung (5 Tage)

Oracle Database Security: Detective Controls

Kurzbeschreibung

Im fünftägigen Oracle Database Security: Detective Controls-Kurs lernen die Teilnehmer, die Monitoring-Funktionen der Oracle Database-Verwaltung zur Erfüllung der Compliance-Anforderungen eines Unternehmens kennen. Die Teilnehmer erlernen, wie sie den Zugriff auf Datenbanken überprüfen und die Überwachungs- und Compliance-Funktionen verwenden. Die behandelten Themen umfassen die Auditing-Lösungen zum Monitoring von Datenbank-Sicherheitsanforderungen, die Implementierung und Konfiguration von Oracle Audit Vault und Database Firewall (AVDF), Außerdem wird das Oracle Compliance Framework und die Konfiguration grundlegender Compliance Framework Regeln vermittelt.


Voraussetzungen

• Gutes SQL-Verständnis
• Erfahrung in der Erstellung von PL/SQL-Prozeduren
• Gute Kenntnisse in der Oracle Datenbankadministration


    Seminarinhalt

    • Einführung in Audit Vault
    • Verwendung von Unified Audit
    • Verwendung feinkörniger Audits
    • Einführung in Oracle Audit Vault und Database Firewall (AVDF)
    • Planung der Implementierung von Oracle Audit Vault und Database Firewall
    • Installation des Audit Vault Servers
    • Konfiguration des Audit Vault Servers
    • Konfiguration von Oracle AVDF
    • Bereitstellung des Audit Vault Agent
    • Netzwerk und Oracle AVDF
    • Installation einer Datenbank-Firewall
    • Konfiguration von Oracle AVDF
    • Bereitstellung der Database Firewall
    • Verwendung der Hostüberwachung
    • Konfiguration der Hochverfügbarkeit
    • Erstellung von benutzerdefinierten Sammlungs-Plug-ins
    • Verwaltung des Audit Vault-Servers
    • Verwaltung der Database Firewalls
    • Überblick über die Monitoring- und Reporting-Funktionen
    • Durchführung von Verwaltungsaufgaben
    • Erstellung von Audit-Richtlinien für Oracle Datenbanken
    • Erstellung von Database Firewall-Richtlinien
    • Oracle AVDF Berichte
    • Verwaltung der Berechtigungen


    Zielgruppen

    • Administratoren
    • Datenbank-Administratoren
    • Systemadministratoren
    • Sicherheitsspezialisten


    Preise und Termine

    offene Schulung
    Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
    Dauer:5 Tage
    Preis:2.295,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.731,05€ inkl. USt.)
    Seminarstandorte:
    Starttermine:
    (ortsabhängig)


    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
    Firmenschulung
    Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
    Dauer:5 Tage
    Preis ab:1.490,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.773,10€ inkl. USt.)
    Schulungszentren:
    • Hamburg
    • Berlin
    • Frankfurt
    • München
    • Nürnberg
    • Düsseldorf
    • Wien
    • Stuttgart
    • Hannover
    • Köln
    • Dortmund
    Starttermin:individuelle Vereinbarung
    Unterlagen:zzgl.
    Verpflegung:zzgl.
    Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

    Software

    Oracle Database Security



    Seminarsprache

    Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.