Informationen zur Technologie

Die Red Hat OpenShift Container Plattform ist eine Open Source-Anwendungsplattform, die es ermöglicht Docker und Kubernetes in das Unternehmen einzubringen. Diese Plattform integriert die Architektur, Prozesse, Plattformen und Services und verhilft Teams in der Anwendungsentwicklung, Bereitstellung und Verwaltung bestehender und containerbasierter Anwendungen in physischen, virtuellen und Public Cloud-Infrastrukturen.


Red Hat OpenShift - Skalierung der Kubernetes Bereitstellungen in der Enterprise - Administration III - Schulung (5 Tage)

Red Hat OpenShift Administration III: Scaling Kubernetes Deployments in the Enterprise

Kurzbeschreibung

Mit dieser fünftägigen Schulung "Red Hat OpenShift Administration III: Scaling Kubernetes Deployments in the Enterprise" können Teilnehmer ihre Fertigkeiten zu Planung, Implementierung und Verwaltung von OpenShift Clustern im Unternehmen erweitern. Sie lernen, wie sie eine wachsende Zahl an Stakeholdern, Anwendungen und Nutzern bei der Umsetzung groß angelegter Deployments unterstützen können. Vermittelt werden fortgeschrittene Qualifikationen für die Ausführung einer Produktionsumgebung in großem Umfang, wie die Automatisierung von Day 2-Aufgaben zur Entwicklung von Produktions-Clustern mit höherer Performance und Verfügbarkeit, die Integration von OpenShift mit Unternehmensauthentifizierung, Storage, CI/CD und GitOps-Systemen zur Produktivitäts-Optimierung von IT-Operationen und die Erfüllung von Unternehmens-Standards sowie Techniken zur Identifizierung und zum Troubleshooting von Cluster-Operatoren und der Rechenleistung.


Voraussetzungen

• Qualifikation als Red Hat Certified Specialist in OpenShift Administration
• Qualifikation als Red Hat Certified System Administrator
• Qualifikation als Red Hat Certified Systems Engineer oder Red Hat Certified Specialist in Ansible Automation -empfohlen, aber nicht zwingend erforderlich:
• Grundlegende Kenntnisse in der Programmierung und Ausführung von Ansible Playbooks


Seminarinhalt

Umstieg von Kubernetes auf OpenShift
• Demonstration, dass OpenShift Kubernetes ist, durch das Deployment von Kubernetes-nativen Anwendungen auf OpenShift

Einführung in die Automatisierung auf OpenShift
• Automatisierung der OpenShift Administrationsaufgaben mit Bash-Skripten und Ansible Playbooks

Operatoren-Management mit OpenShift
• Bereitstellung der Kubernetes-Operatoren
• Konfiguration der OpenShift Cluster-Operatoren

Implementierung von GitOps mit Jenkins
• Implementierung eines GitOps Workflows mit containerisiertem Jenkins zur Administration eines OpenShift-Clusters

Konfiguration der Unternehmensauthentifizierung
• Integration von OpenShift mit unternehmensfähigen Identity-Anbietern

Konfiguration vertrauenswürdiger TLS-Zertifikate
• Konfiguration von OpenShift mit vertrauenswürdigen TLS-Zertifikaten für den externen Zugriff auf Cluster-Services und -Anwendungen

Konfiguration dedizierter Knoten-Pools
• Das Hinzufügen von Knoten zu einem OpenShift-Cluster mit benutzerdefinierten Konfigurationen für spezifische Workloads

Konfiguration von persistentem Storage
• Konfiguration der Storage-Anbieter und -Klassen
• Gewährleistung des Cluster-Zugriffs für Nutzer auf persistenten Storage

Management der Cluster-Monitoring und -Kennzahlen
• Konfiguration und Verwaltung des OpenShift Monitoring-Stack

Provisionierung und Prüfung der Cluster-Protokollierung
• Bereitstellung und Abfrage der Clusterweiten Protokollierung und Durchführung des Troubleshootings

Wiederherstellung fehlgeschlagener Worker-Knoten
• Das Testen der Worker-Knoten in verschiedenen Fehlerszenarien
• Problembehebung der Worker-Knoten
• Wiederherstellung der Knoten


Zielgruppen

• Cluster-Ingenieure
• Systemadministratoren
• Cloud-Computing-Administratoren
• Cloud-Computing-Ingenieure
• Funktionssicherheitsingenieure (SREs)


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:5 Tage
Preis:1.985,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (2.362,15€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:5 Tage
Preis ab:1.550,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.844,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Red Hat OpenShift Container Platform 4.5.



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.