Informationen zur Technologie

Scala (Scalable Language) ist eine Software-Programmiersprache mit einer Kombination aus objektorientierten Methoden und funktionalen Programmierfähigkeiten und interoperiert mit Java und JavaScript. Der Vorteil ist die Reduzierung einer Menge an Codes und die Einbindung und Nutzung aller bestehenden Java Bibliotheken und Frameworks. Die Unterstützung von Scala erfolgt mit den Entwicklungsumgebungen, wie Eclipse, NetBeans.


Scala 3.x - Was ist neu in der Programmiersprache - Schulung (3 Tage)

Scala Language - What's new in Scala 3

Kurzbeschreibung

Dieser dreitägige Scala-Kurs vermittelt den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die neuen und verbesserten Features der Programmiersprache Scala 3. Er zeigt Strategien zur Migration und das komplette Redesign der Sprache. Zu den Neuerungen gehört das verbesserte Kontrollsyntax, Änderungen in der Sprachreferenz, Enums und ADIs, die Erweiterungsmethoden, optionale Klammern, gegebene Instanzen, die Funktionstypen, die Abwärtskompatibilität und die Migration.


Voraussetzungen

• Solide Kenntnisse der Sprache Scala und der Scala Standard-Bibliothek
• Empfohlen sind noch Kenntnisse des Scala Typ-Systems


Seminarinhalt

Design-Ziele
• Scala 3 Design-Ziele

Scala 3 Projekt-Einrichtung
• sbt-Setup des Scala 3 Projekts

Features
• Top Level def`s und val`s
• Einrückung / Optionale Klammern
• Neue Kontrollsyntax
• Haupt-Methoden
• Konstruktoraufrufe ohne new
• Traits Parameter
• Enums und ADTs
• Schnittpunkttypen und Unionstypen
• Kontextuelle Abstraktionen
• Implicit Konvertierungen
• Erweiterungsmethoden
• Givens (die neuen Implicits)
• Typ-Lambdas
• Typklassen
• Undurchsichtige Typ-Aliase
• Kontext-Funktionen
• Abhängige Funktionstypen
• Tupels sind HLists
• Übereinstimmende Typen
• Export-Klauseln
• Explizite Nullen
• Inline
• Multiversale Gleichheit
• Typklassen-Ableitung
• Given By-Name Parameter
• Implicit-Auflösung
• Overload-Auflösung
• Andere Featues

Abwärtskompatibilität und Migration
• Tasty (Typisierter abstrakter Syntax Tee)
• Verwendung von Scala 2 Bibliotheken in Scala 3
• Verwendung von Scala 3 Bibliotheken in Scala 2.13


Zielgruppen

• Software-Entwickler/innen


Preise und Termine

offene Schulung
Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer:3 Tage
Preis:1.355,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer (1.612,45€ inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Starttermine:
(ortsabhängig)


Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.
Firmenschulung
Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer:3 Tage
Preis ab:1.450,00 € zzgl. USt. pro Tag (1.725,50€ inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Hamburg
  • Berlin
  • Frankfurt
  • München
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Stuttgart
  • Hannover
  • Köln
  • Dortmund
Starttermin:individuelle Vereinbarung
Unterlagen:zzgl.
Verpflegung:zzgl.
Prüfung/Zertifizierung:zzgl.

Software

Scala 3.x



Seminarsprache

Wir bieten unsere Seminare hauptsächlich in deutscher Sprache an – je nach Wunsch aber gerne auch in Englisch oder einer anderen Seminarsprache. Bitte fragen Sie doch einfach bei uns an.