it innovations.de

Microsoft System Center Operations Manager 2012 - Schulung

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Dieses Seminar ist hilfreich für alle Administratoren, die die Aufgabe haben Systeme mit Hilfe des System Center Operations Manager 2012 zu überwachen. In zahlreichen praktischen Übungen machen wir sie mit den Neuerungen gegenüber dem SCOM 2007 vertraut. Sie lernen die Installation und Konfiguration des SCOM 2012, die Agenten-Installation und Verteilung, die Berichterstellung und Ansicht und das Monitoring von Servern, Clouds, Datenbanken, Applikationen, Routern und Switchen, sowie die Hochverfügbarkeit des SCOM 2012 kennen.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Windows Server 2008 R2-Kenntnisse

Seminar Beschreibung Inhalt

Einführung und Planung des SCOM 2012

• Analyse der Geschäftsvoraussetzungen für eine SCOM-Entwicklung

• Ermitteln der momentanen Infrastruktur

• Serveranzahl (mit Agent)

• Applikationsserver

• Datenbankserver

• Anzahl der Systeme (ohne Agent)

• Infrastrukturkomponenten

• Funktionen

• Dienste

• Middleware

 

Planung der SCOM 2012-Umgebung

• Notwendige Management Server-Anzahl

• Notwendige Management Gruppen-Anzahl

• Die Management Server-Position

• Die SQL Datenbank-Position

• Berichtsserver

 

SCOM 2012-Installation

• Benutzerkonten-Erstellung

• Installation von SCOM

• Verwendung von SCOM 2012 Setup Wizzard

• Testen der SCOM Installation

 

SCOM 2012-Konfiguration

• Import der Management Packs

• Einrichten der Agenten

• Einrichten weiterer Computer Gruppen

• Konfigurieren von Computerattributen

 

Agenten-Installation

• Einrichten von Computer - Entdeckungsregeln

• Auffinden gemanagter Computer

• Erstellung managed Server

• Installation von Agenten

• Kennzeichnung eines Servers als agent-less

 

Bericht-Erstellung und Ansicht

• Erstellung vordefinierter Berichte

• Berichtsanzeige mit der Berichtskonsole und der Webkonsole

• Berichtsbewertung zum Erkennen spezifischer Probleme

 

SCOM 2012 in Enterprise-Umgebungen

• Installation zusätzlicher SCOM 2012 Management Server

• Konfiguration einer multiplen Domain-Umgebung

• SCOM 2012 Datenbank: Instandhaltung, Backup und Recovery

 

Systemüberwachung

• Computerzustands-Anzeige

• Handlungsbedarf bei Ereignissen, Alarm und Leistungsdaten agieren

 

Erstellung von Managing-Regeln

• Konfigurationsausgaben: Überprüfung und Behebung

 

End-to-End Service Management

• Services-Überwachung

• End User Monitoring

• Monitoring Templates

• WS-Management Protocol Support

• SNMPv3 Support

Seminar Ziel Ziel

Diese Schulung vermittelt Wissen zur zentralisierten Administration mit Hilfe
von Microsoft System Center Operations Manager 2012 (SCOM 2012).

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Administratoren

  • Systemadministratoren

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.295,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.541,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 3 Tage
Preis ab: 1.250,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.487,50 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
SCOM 2012 SNMPv3 Inventarisierung Fernwartung Lizenzüberwachung
Artikelnummer: 3003

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Eine umfassende Verwaltungsplattform von Microsoft, mit der man Rechenzentren, Clientgeräte und hybride Cloud-IT-Umgebungen einfach und effzient verwalten kann. Bestandteile: Data Protection Manager (DPM), Operations Manager (OM), Configuration Manager (SCCM), Virtual Machine Manager (VMM), App Controller Service Manager (SCSM)

System Center Operations Manager (SCOM oder MOM). Ein Serverprodukt von Microsoft das Leistungsüberwachung, Ereignisanzeigen und -Auswertungen für Hard- und Software bietet.