it innovations.de

MOC 50592 - Microsoft Windows Azure Erweitertes SQL Azure - Schulung

Advanced SQL Azure

nicht aktuell

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

In diesem Windows Azure-Seminar erweitern Sie Ihre bereits erworbenen Kenntnisse von Windows Azure zur optimalen Datenbankverwaltung. Nach einer Einführung in SQL Azur, den Support und die Programmierung zeigen wir Ihnen, wie Sie Azure verwalten und optimieren können. Weiterhin behandeln wir die Verbesserung des Datenbankdesigns, die Sicherheit, Migration und BI sowie Backups und Synchronisation mit dem Synchronisations-Framework Azure Data Sync.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • keine

Seminar Beschreibung Inhalt

• Die Basics von SQL Azure

• Der SQL Azure RDBMS Support

• Die SQL Azure Programmierung

• Administration

• Business Intelligence mit SQL Azure: PowerPivot und SQL Azure und SQL Azure Reporting

• Die Azure-Optimierung

• Migration nach SQL Azure

• Synchronisation nach SQL Azure

• SQL Azure-Sicherheit

Seminar Ziel Ziel

Diese 4-tägige Microsoft Windows Azure Schulung vermittelt Wissen zur
optimalen Datenbankverwaltung, Datenbankdesign, Migration und BI sowie Backups.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Datenbank-Administratoren

  • IT-Professionals für Windows Azure

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 4 Tage
Preis: 1.495,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(1.779,05 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 4 Tage
Preis ab: 1.295,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.541,05 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
Azure SQL PowerPivot RDBMS Reporting
Artikelnummer: 3510

Structured Query Language (SQL). Eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von Datenbeständen.

Ein Framework (englisch für Rahmenstruktur) ist ein Programmiergerüst das oft bei objektorientierter Softwareentwicklung verwendet wird. Ein Framework ist selbst noch kein fertiges Programm, sondern stellt den Rahmen zur Verfügung, innerhalb dessen der Programierer eine Anwendung erstellt.

Cloud-Dienst von Microsoft. Stellt Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasierend genutzt werden können. Auch die eigenen Daten des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers.

Dieser Kurs wurde als nicht mehr aktuell markiert und kann nur noch auf Anfrage angeboten werden.