it innovations.de

Templates und die STL mit dem C++Builder - Schulung

Seminar Beschreibung Kurzbeschreibung

Templates sind Vorlagen, aus denen der Compiler Klassen und Funktionen erzeugt. Die Standard Template Library (STL) ist eine Bibliothek, die zum ANSI/ISO-Standard von C++ gehört und die auf der Basis von Templates implementiert ist. Sie enthält viele Algorithmen und Datenstrukturen, die eine einfache Lösung häufig auftretender Programmieraufgaben ermöglichen. Aufgrund ihrer speziellen Architektur ist sie vielseitiger, leistungsfähiger, sicherer und einfacher zu benutzen als viele andere Bibliotheken. Da sowohl Templates als auch die STL in der jetzt gültigen Form erst relativ spät in C++ aufgenommen wurden, sind sie noch nicht sehr bekannt. In diesem Kurs werden Templates und die STL vorgestellt. Dabei werden die Vorteile der STL-Klassen gegenüber den entsprechenden konventionellen Sprachelementen gezeigt (z.B. Stringklassen - nullterminierte Strings, Containerklassen-Arrays, Streamklassen -stdio-Funktionen). Außerdem wird gezeigt, wie die STL, ihre Container und ihre Algorithmen aufgebaut sind und wie man die STL um eigene Algorithmen erweitern kann. Dieser Kurs ist der dritte von drei aufeinander abgestimmten Kursen, in denen der gesamte Sprachumfang des aktuellen ANSI/ISO-Standards von C++ und die wichtigsten Komponenten des C++Builders behandelt werden. Dabei stehen Zusammenhänge und Sprachkonzepte im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet.

Seminar Voraussetzungen Voraussetzungen

  • Gute Kenntnisse in C++ und der objektorientierten Programmierung mit C++

Seminar Beschreibung Inhalt

• Die Stringklasse string der C++-Standardbibliothek

• Sequenzielle Container

• Assoziative Container

• Dateien

• Die numerischen Klassen der Standardbibliothek

• Generische Funktionen: Funktions-Templates

• Generische Klassen: Klassen-Templates

• Funktionsobjekte in der STL

• Iteratoren und die STL-Algorithmen

• Die Algorithmen der STL

Seminar Ziel Ziel

Diese Schulung zur Entwicklungsumgebung C++Builder von Embarcadero vermittelt
Wissen zur Standard Template Library zur Lösung häufiger Programmieraufgaben.

Seminar Zielgruppe Zielgruppe

  • Erfahrene C++-Programmierer

offene Schulung

Eine offene Schulung findet in einem unserer Schulungszentren statt.
Dauer: 5 Tage
Preis: 1.790,00 € zzgl. USt. pro Teilnehmer
(2.130,10 € inkl. USt.)
Seminarstandorte:
Start-Termine: (Ortsabhängig)
Unterlagen:
Verpflegung:
Prüfung:

Firmenschulung

Eine Firmenschlung kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in einem unserer Schulungszentren stattfinden.
Dauer: 5 Tage
Preis: 1.100,00 € zzgl. USt. pro Tag
(1.309,00 € inkl. USt.)
Schulungszentren:
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
Unterlagen: zzgl.
Verpflegung: zzgl.
Prüfung: zzgl.
alle Preise verstehen sich zzgl. Reisekosten/Spesen
C++ Programmierung C++Builder STL Entwicklungsumgebung Embarcadero
Artikelnummer: 408

Als (Daten-) Stream bezeichnet man die Darstellung von Operationen beim Data Mining über eine Reihe von Knoten (Knotenreihe). Die Verbindung zwischen den Knoten gibt die Richtung des Datenflusses an. Datenstreams werden bei IBM SPSS Modeller in der Regel zum Einlesen von Daten, um Daten einer Reihe von Bearbeitungen zu unterziehen und um Daten an eine definierte Zieltabelle zu senden, verwendet.