it innovations.de

OpenStack

IT - Kurs / Seminar / Schulung / Workshop / Training

OpenStack

OpenStack ist eine Cloud Lösung für Private und Public Cloud. Es handelt sich um eine unter Open Source Lizenz entwickelte Infrastructure as a Service (IaaS) Platform, welche auf maximale Verteilung, Skalierbarkeit und Flexiblität ausgelegt ist.

OpenStack unterstützt  sowohl verschiedenste Hypervisor und Container Technologien als auch zahlreiche Ansätze des Software Defined Storage (SDS) und Software Defined Networking (SDN). OpenStack’s großes Angebot an Zusatzdiensten und Erweiterungen ermöglicht es Nutzern der Cloud ein umfangreiches Angebot an Cloud Dienstleistungen zu schaffen.

Die Themen zu OpenStack schulen wir mit projekterfahrenen Trainern. Fragen Sie uns nach einer Individualschulung (Firmenschulung), bei der wir die Inhalte mit Ihnen vorab besprechen und anpassen können. Ein kurzfristiger Termin kann durch ein Einzelcoaching auch In-House realisiert werden.


OpenStack - Komponenten

OpenStack besteht aus verschiedenen Komponenten (Diensten). Während jeder Dienst eine bestimmte, überschaubare Aufgabe hat, ergibt sich durch das Zusammenspiel aller eine komplexe IaaS Lösung. Wir unterscheiden Core Services und Optional Services.

  1. Core Services

    • KEYSTONE (Identity Service) -> Dieser Dienst verwaltet Nutzer, Gruppen, Projekte sowie die Rechtevergabe. Auch die Verbindung zu Identity Provider Diensten oder LDAP ist hier ansässig.
    • GLANCE (Image Service) -> Glance verwaltet Abbilder virtueller Festplatten in verschiedensten Formaten, welche anschließend zum Deployment von Instanzen (meist virtuelle Maschinen) genutzt werden können.
    • NEUTRON (Networking Service) -> Neutron bildet eine Abstraktionsschicht über verschiedene SDN Lösungen, verwaltet deren Zustände und nutzt sie um Anfragen der Nutzer umzusetzen. So erzeugt Neutron virtuelle Router, Netzwerke, Load Balancer und vieles mehr.
    • CINDER (Volume Service) -> Dieser Dienst wird benötigt um Instanzen mit flexiblem, unabhängigem Block Storage zu versorgen. Cinder verwaltet Storage Systeme, erzeugt Volumes und ermöglicht somit Instanzen persistente Festplatten zu nutzen.
    • NOVA (Compute Service) -> Um letztlich Instanzen (Virtuelle Maschinen) starten zu können wird Nova benötigt. Verschiedene Treiber in Nova erlauben den Einsatz unterschiedlicher Hypervisor wie KVM, Xen, VMware vSphere (ESXi), Hyper-V und viele mehr.
    • SWIFT (Object Storage) -> Speichert und stellt unstrukturierte Datenobjekte für eine RESTful HTTP API zur Verfügung.

  2. Optional Services

    • HORIZON (Dashboard) -> Es ist eine Web-Oberfläche zur Steuerung von OpenStack.
    • CEILOMETER (Telemetry Service) -> Dies ist ein Dienst, der Informationen zur Auslastung von OpenStack sammelt.
    • HEAT (Orchestration Service) -> Heat ist ein Dienst mit dem man das Deployment von Applikation automatisieren kann.
    • TROVE (Database)
    • SAHARA (Elastic Map Reduce)
    • IRONIC (Bare-Metal Provisioning)
    • ZAQAR (Messaging Service)
    • MANILA (Shared Filesystem)
    • DESIGNATE (DNS Service)
    • BARBICAN (Key Management)
    • MAGNUM (Containers)
    • MURANO (Application Catalog)
    • CONGRESS (Governance)


OpenStack - Versionen

Seit der 2010 erschienenen Version “Austin” wurde OpenStack einer enorme Entwicklungskurve unterzogen. Die Versionierung orientiert sich am Alphabet. In der Regel gibt es zwei Releases pro Jahr. Die aktuelle Version ist “Newton”. 

ReleasenameVersionDatum der VeröffentlichungEOL* - Datum
Newton2016.26. Oktober 2016TBD
Mitaka2016.17. April 201610. April 2017
Liberty2015.215. Oktober 201517. November 2016
Kilo2015.130. April 201502. Mai 2016
Juno2014.216. Oktober 201407. Dezember 2015
Icehouse2014.117. April 201402. Juli 2015
Havana2013.217. Oktober 201330. September 2014
Grizzly2013.14. April 201329. März 2014
Folsom2012.227. September 201219. November 2013
Essex2012.15. April 201206. Mai 2013
Diablo2011.322. September 201106. Mai 2013
Cactus2011.215. April 2011-
Bexar2011.13. Februar 2011-
Austin2010.121. Oktober 2010-

*End-of-life


OpenStack - Was ist das?

OpenStack Cloud